MusicCubeOne

MusicCubeOne 1.4

Puristischer Hörgenuss mit Stil

Vorteile

  • puristisches Design
  • schont Ressourcen
  • Drag&Drop

Nachteile

  • wenige Einstellungsoptionen

Herausragend
8

Mit MusicCubeOne kommt ein minmalistisches Musikabspielgerät auf den Rechner. Der kostenlose Player unterstützt alle gängigen Formate.

Eindeutig vom Design des Apple'schen Betriebssystems Mac OS X abgekupfert, zeigt MusicCubeOne genau drei Knöpfe: Abspielen, Lied vor, Lied zurück. In einer Laufzeile zeigt MusicCubeOne den aktuell abgespielten Song an. Auf Wunsch stellt man eine Wiedergabeliste zusammen und spielt die Musikstücke der Reihe nach ab. Alternativ zieht man den gewünschten Song per Drag&Drop auf die Benutzeroberfläche von MusicCubeOne.

Fazit
MusicCubeOne bringt puristischen Hörgenuss auf den PC. Ohne Schnickschnack und ohne revolutionäre Grafiken spielt die Software Audio-Dateien aller gängigen Formate ab. Der größte Vorteil des minimalistischen Players: MusicCubeOne schont die Ressourcen des Rechners.

MP1, MP2, MP3, WAV, AIFF, AIF, OGG, FLA, FLAC, WMA, AAC, MP4, M4A, OFR, OFS, WV, APE, APL, MPC, MPP, CDA, AC3, TTA

Änderungen

  • MP1, MP2, MP3, WAV, AIFF, AIF, OGG, FLA, FLAC, WMA, AAC, MP4, M4A, OFR, OFS, WV, APE, APL, MPC, MPP, CDA, AC3, TTA
MusicCubeOne

Download

MusicCubeOne 1.4

Nutzer-Kommentare zu MusicCubeOne